Tanzen für sauberes Trinkwasser!



So lautet das Motto, wenn wir alle Interessenten und Fitnessbegeisterte zum ZUMBA®-Event ins Craft Werk Vreden (ehem. Brauhaus) einladen.

ZUMBA®-Event im Craft-Werk Vreden

Mit Nimi Pun, Zin (Bhutan), Rosa M. Lopez, Zin (Paraguay), Ray Villarino Alcantara, Zin (Philippinen), Sylvia Smink, Zin (Niederlande) sowie Yvonne Sadowski und Monja van Heck, Zin (Deutschland) stehen internationale ZUMBA®-Experten auf der Bühne, die im Craft Werk für jede Menge Schwung sorgen werden.

Und das bedeutet: Schwitzen für den guten Zweck! Denn der gesamte Erlös kommt dem aktuellen Projekt "Solarbetriebene Trinkwasseranlage" zugute. Nachdem vergangenen Sommer bereits wichtige Schritte zur Umsetzung im Dorf Pavda, Westindien, realisiert werden konnten, schmiedet die Vredener Hilfsorganisation für das Jahr 2017 wieder große Pläne: „Nach Fertigstellung unseres Regenauffangbeckens, soll in den kommenden Monaten die Aufbereitungsanlage eingebaut werden. Da stehen für uns jede Menge Arbeit und hohe Kosten an“, erklärt Anna Nienhaus von Little Big World e.V.. „Das ZUMBA®-Event ist eine super Gelegenheit um Spaß mit dem guten Zweck zu verbinden. Schon 2014 war die Veranstaltung ein echter Erfolg. Wir hoffen auch dieses Mal auf reges Interesse, um möglichst viel Geld für unser Projekt zu sammeln.“


Alle Interessenten und Unterstützer sind herzlich eingeladen:


Samstag, 04.02.2017

16.00-18.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 10€ pro Person (ohne Voranmeldung)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte Getränke und Handtuch mitbringen!